Anzeige
Finanzen & GeldLife-Style

10 Tipps für das Spielen in Online Casinos

 

Tipp 1: Finden Sie das richtige Online Casino

Wenn Sie vorhaben, in einem Online Casino zu spielen, sollte das betreffende Etablissement vertrauenswürdig und seriös sein. Nutzen Sie daher nur ein Casino, welches die entsprechende Lizenz vorweisen kann. Außerdem muss die Spieleauswahl des Casinos so geartet sein, dass Ihre Lieblingsspiele vorhanden sind.

Tipp 2: Kennen Sie die Regeln der Spiele

Ebenfalls wichtig für den Erfolg ist das Kennen der Regeln für alle Spiele, die Ihnen Spaß machen. Es bringt nichts, um Echtgeld zu spielen, wenn Sie überhaupt nicht genau wissen, wie etwas funktioniert. Machen Sie sich daher unbedingt mit allen wichtigen Regeln vertraut. Auch Echtgeld Slots laufen nicht immer nach den gleichen Regeln ab.

Tipp 3: Spielen Sie nicht mit ihren Gewinnen

Um einen Überblick über Gewinne und Verluste zu haben, sollten Sie nie den Fehler machen und mit Ihren erzielten Gewinnen weiterspielen. Denn auf diese Weise verlieren Sie nicht nur schnell den Überblick, sondern verspielen letztlich Ihr gesamtes Kapital. Führen Sie eine Liste, in der Sie sämtliche Gewinne und Verluste eintragen. Denn nur mit einer guten Buchführung lässt sich am Ende feststellen, wie erfolgreich Sie tatsächlich gespielt haben.

Tipp 4: Setzen Sie sich Grenzen

Wenn Sie Glücksspiele im Internet spielen, sollten Sie sich auf jeden Fall eigene Grenzen setzen. Diese Grenzen dürfen Sie auf keinen Fall überschreiten. Folgende Grenzen sind sinnvoll:

  • Zeitlimit: Legen Sie fest, wie lange Sie pro Tag/Woche/Monat spielen wollen
  • Verlustlimit: Legen Sie fest, wie viel Geld Sie verlieren, ohne mit dem Spielen aufzuhören
  • Einzahlungslimit: Legen Sie fest, wie viel Ihres Geldes Sie zum Spielen zur Verfügung haben

Tipp 5: Achten Sie auf Ihre Stimmung

Ein weiterer, sehr wichtiger Punkt: Achten Sie darauf, in welcher Verfassung Sie sich gerade befinden, bevor Sie mit dem Spielen beginnen. Wenn Sie gerade wütend, enttäuscht oder traurig sind, sollten Sie das Spielen lieber unterlassen. Denn es kann passieren, dass Sie dann falsche Entscheidungen treffen oder Ihre selbst auferlegten Grenzen überschreiten. Sollte Sie in einer unvorteilhaften Stimmung sein, lassen Sie das Spielen für den Moment lieber beiseite.

Tipp 6: Kein Alkohol beim Spielen

Es gibt einen guten Grund dafür, dass in Spielotheken kein Alkohol ausgeschenkt werden darf. Alkohol senkt die Hemmschwelle und löst bei den Konsumenten Euphorie aus. Die Folge: Unkontrollierte Entscheidungen und Selbstüberschätzung. Sie sollten daher auf das Trinken von Alkohol auf jeden Fall verzichten, wenn Sie vorhaben, in einem Online Casino Ihr Glück zu versuchen.

Tipp 7: Probieren Sie Spiele kostenlos zu spielen

Wenn Sie mit einem Spiel, zum Beispiel einem Slot, der Sie reizt, noch nicht vertraut sind, nutzen sie die Chance, diesen kostenlos zu Spielen. In den meisten Online Casinos können Sie Spielautomaten oder Roulette und Blackjack gratis ohne Anmeldung ausprobieren. Das hilft dabei, die Spielmechanik und die Volatilität des betreffenden Spiels besser einzuschätzen. Letztlich können Sie so wesentlich besser entscheiden, mit welcher Strategie Sie vorgehen wollen. Besonders hilfreich ist das kostenfreie Spielen, wenn es darum geht, zukünftige Echtgeld-Einsätze zu bewerten.

Tipp 8: Lassen Sie den Spaß nicht zu kurz kommen

Die Aussicht auf einen Gewinn in einem Online Casino ist zunächst einmal sehr verlockend. Doch denken Sie daran: Es handelt sich in allen Fällen um ein Glücksspiel, dass Sie weder beeinflussen noch manipulieren können. Gehen Sie also an jedes Spiel mit dem Vorsatz heran, Spaß zu haben. Das feste Vorhaben, etwas zu gewinnen, ist eher kontraproduktiv und schlägt sich im gegenteiligen Fall stark auf ihre Stimmung nieder.

Tipp 9: Setzen Sie nur Geld, das Sie verlieren können

Betrachten Sie das Spielen in einem Online Casino als Hobby. Jede Einzahlung, die Sie tätigen, ist keine Investition in eine Möglichkeit, Geld zu verdienen. Jeder Cent, den Sie einsetzen, muss von Ihnen von vornherein als Spielgeld betrachtet werden. Spielen Sie nur, wenn Sie sich den Verlust leisten können. Und: Zahlen Sie nur Geld ein, welches Ihnen gehört. Leihen Sie sich niemals Geld, um in einem Online Casino zu spielen.

Tipp 10: Nutzen Sie Bonusangebote

Viele Online Casinos arbeiten mit Bonusangeboten. Das können Freispiele sein oder Einzahlungsboni. Machen Sie von diesen Angeboten Gebrauch. Durch diese erhalten Sie einige Vorteile. Besonders dann, wenn Sie sich neu in einem Online Casino registrieren, sollten Sie sich die Willkommensangebote genau anschauen. Vergessen Sie nicht, dass alle Angebote Bedingungen unterliegen, die es zu erfüllen gilt.

Anzeige
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"