Anzeige
VeranstaltungenVG Konz

Absage von Veranstaltungen des Kulturfahrplans der Stadt Konz

Anzeige

Konz.   Aufgrund der aktuellen Situation und im Hinblick auf die Gesundheit aller Besucher/innen, werden die Veranstaltungen des Kulturfahrplans der Stadt Konz bis Ende Mai 2020 abgesagt. Folgende Veranstaltungen die im Festsaal des Klosters Konz-Karthaus stattfinden sollten, sind hiervon betroffen:

  • Freitag, 24.04.2020 „Klassik, Swing und Poesie“ mit dem Parnass-Ensemble
  • Freitag, 15.05.2020 „Bach and Sons“ mit Jazz à la Française
  • Samstag, 23.05.2020 „Pianokonzert“ mit William Cuthbertson

Mögliche Nachholtermine werden zu gegebener Zeit mitgeteilt. Alle Tickets können bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle – wo die Tickets erworben worden sind – zurückgegeben werden. Es erfolgt eine Erstattung des kompletten Eintrittspreises.

Des Weiteren muss auch die Veranstaltung „Unplugged, Wine & Dine“ am 02.05.2020 auf dem Weingut Claus Piedmont abgesagt werden. Für diese Veranstaltung gibt es bereits einen Nachholtermin. Das Event wird am Freitag, den 30.04.2021 nachgeholt. Aus Rücksicht auf andere bereits bestehende Veranstaltungen im laufenden Jahr hat man sich für diesen Termin entschieden. Alle bereits erworbenen Karten behalten hierfür Ihre Gültigkeit.

Die Karten können aber selbstverständlich auch zurückgegeben werden. Hierzu wenden Sie sich bitte ausschließlich per Mail an kultur@konz.de mit der Angabe Ihres Namens und Ihrer Bankverbindung. Bitte beachten Sie, dass es zu einer entsprechenden Bearbeitungszeit aufgrund der Vielzahl der Rückerstattungen kommen kann.

Wir bitten alle Kulturinteressierten um Verständnis.

Pressestelle VG Konz

Anzeige helfen sie uns leben retten
Anzeige
Back to top button
Close