Anzeige
Perl

Brenndender Grünschnitt fordert Feuerwehr und THW in Perl

Perl.  Am Sonntagnachmittag kam zum Brand einer Grünschnittsammelstelle in Perl.  Die aufwendigen Löscharbeiten zog sich der Einsatz bis in die Nacht.

Feuerwehr und das Technische Hilfswerk mussten den Haufen mit einem Radlader auseinander ziehen und schrittweise ablöschen. Mit der Wärmebildkamera wurden die Glutnester immer wieder kontrolliert. Mit Tankfahrzeugen wurde die Löschwasserversorgung an der Einsatzstelle sichergestellt.

Auch funktioniert hat die überregionale Hilfe bei Schadenslagen, so wurde das THW  OV Saarburg am Abend zur Unterstützung mit dem Radlader und dem Wassertank sowie mit dem Gerätekraftwagen angefordert.

Der Einsatz konnte um 1 Uhr in der Nacht beendet werden. Vor Ort waren die Einheiten der Feuerwehr  Löschbezirk Perl, das THW OV Perl-Obermosel und das THW OV Saarburg.

Anzeige
Back to top button
Close