Anzeige
SaarburgVeranstaltungen

Dreikönigskuchen

Saarburg.  Wir setzen unsere lieb gewonnene Tradition fort am 17. Januar 2020 im Haus Jochem in Trassem und teilen untereinander unsere „Königstags-Galetten“.
Es erwartet Sie ab 19Uhr30 ein Glas Sekt zur Begrüßung, gestiftet von der Kasse der DFG, dann ein delikates französisches Menü zum angemessenen Preis von 25 Euro. Lassen Sie sich überraschen!
Danach kommen als buchstäblich krönender Abschluss die „Galettes des Rois“!
In diesen wohlschmeckenden, ebenfalls von der DFG gestifteten Tortendie echten, direkt aus Frankreich importierten!!, befindet sich jeweils ein Figürchen versteckt. Diejenige Person, die in ihrem Tortenstück auf etwas Hartes beißt, sollte dieses tunlichst nicht verschlucken oder mit seiner „Hilfe“ ihren Zahnarzt bereichern, sondern es dezent aus ihrem Mund entfernen und unverzüglich dem gespannten Publikum präsentieren.
Alsdann wird sie von der Präsidentin höchst selbst mittels Krone zur Königin bzw. zum König gekürt.
Und ein Gläschen Sekt, gestiftet von der DFG, gibt´s obendrein.
Mehr über die Geschichte der „Galettes de rois“ auf der Webseite der DFG Saarburg: dfg-saarburg.eu
Auf dieser Startseite kann man auch die neue Gazette de RFA Saarburg herunterladen mit vielen weiteren 
Infos der DFG Saarburg.
Deutsch französische Gesellschaft  e.V. Saarburg.

Anzeige helfen sie uns leben retten
Anzeige
Back to top button
Close