LuxemburgThemen des Tages

Kostenloser Nahverkehr in Luxemburg

Anzeige

Luxemburg. Ab heute ist Bus, Bahn und Tram fahren in Luxemburg kostenlos. Dadurch erhofft sich die luxemburgische Regierung eine Wende in der Mobilität. Finanziert wird das Projekt über Steuermittel. „Die Einführung des kostenlosen öffentlichen Transports ist eine wichtige gesellschaftliche Maßnahme. Man könnte es als das soziale Sahnehäubchen auf dem Kuchen der globalen Strategie für eine multimodale Revolution bezeichnen. Außerdem möchten wir all den Menschen Anerkennung zollen, die sich heute schon für den öffentlichen Transport entschieden haben“, so François Bausch.

 

Was ändert sich für die Pendlerinnen und Pendler aus Deutschland?

Was den Einfluss dieser Maßnahme auf den grenzübergreifenden Transport angeht, so wurden nach Absprache mit der Deutschen Bahn die Preise gesenkt. Ab sofort kostet eine Tageskarte von Trier nach Luxemburg und zurück 5€ statt zuvor knapp 10€.

 

 

Anzeige
Close