BlaulichtEifelkreis Bitburg-PrümPolizeiRegion

Schwerer Verkehrsunfall/Frontalzusammenstoß

Anzeige

Bitburg/Erdorf.   Am Samstag, d. 20.07.2019 ereignete sich gegen 07:10 ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 257 zwischen Badem und Bitburg-Erdorf. Bei dem Verkehrsunfall geriet ein 25-jähriger Mann aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm, welcher die B 257 von Badem in Richtung Bitburg-Erdorf befuhr, in einer langgezogenen Linkskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Pkw. Dieser Pkw war ebenfalls mit einem 25-jährigen jungen Mann aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm besetzt.

Der Unfallverursacher machte keine Angaben zu Verletzungen. Der Fahrer des entgegenkommenden Pkw wurde schwer verletzt.

Die genaue Unfallursache ist noch nicht bekannt. Jedoch war das Fahrverhalten des Unfallverursachers schon vor dem Unfall „rasant“, so eine Zeugenaussage.

Die B257 war bis gg. 08.30 h gesperrt.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Erdorf, Badem, Gindorf und Bitburg, sowie das DRK, die Straßenmeisterei Kyllburg und die Polizei Bitburg.

PI Bitburg

Anzeige
Close