Anzeige
Kreis Bernkastel-WittlichThemen des Tages

18 neue COVID-Fälle im Landkreis Bernkastel-Wittlich – 7 Tage Inzidenz bei106,7 pro 100 tsd. Einwohner

Bernkastel-Wittlich.   Am Samstag, 17.04.2021, wurden dem Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich bis zum Meldezeitpunkt 11 Uhr 18 COVID-19-Fälle bekannt. Die Zahl der bislang bestätigten Fälle steigt damit auf 2.461 an. Dem Anstieg der Fallzahlen liegt weiterhin ein diffuses, über das Kreisgebiet verteiltes Infektionsgeschehen zugrunde. In 50 Prozent der Fälle handelt es um Kontaktpersonen von bereits positiv getesteten Personen. Die anhängige Kontaktnachverfolgung erstreckt sich in Teilen auch wieder auf eine Schule und eine Kita.

Die 7-Tages-Inzidenz des Landkreises steigt gemäß Mitteilung des Landesuntersuchungsamtes von 104,9 auf 106,7 Fälle je 100.000 Einwohner und liegt damit am dritten Tag in Folge über dem für weitere Schutzmaßnahmen relevanten Wert von 100 Fällen je 100.000 Einwohner. Demgemäß ist die Kreisverwaltung nach den Vorschriften der Corona-Bekämpfungsverordnung verpflichtet, am darauf folgenden Werktag, d. h. am Montag, eine Allgemeinverfügung zu erlassen. Über den konkreten Erlass und den Inhalt der Allgemeinverfügung ergeht zu gegebener Zeit eine gesonderte Meldung.

Die häusliche Isolierung endete heute für acht Personen, sodass die Gesamtzahl der bislang aus der Quarantäne entlassenen Personen auf 2.196 ansteigt. Unter Berücksichtigung der Zahl der insgesamt aus der Quarantäne entlassenen Personen sowie der 59 bislang Verstorbenen beläuft sich die Zahl der aktiven COVID-19-Fälle auf 206 Personen.

Im Verbundkrankenhaus Bernkastel-Wittlich werden nach letzter Mitteilung sieben COVID-19-Patienten stationär behandelt, davon drei Patienten intensivmedizinisch.

Geimpft wurden im Landesimpfzentrum Wittlich und durch die im Landkreis Bernkastel-Wittlich eingesetzten mobilen Impfteams bis einschließlich des Vortages insgesamt 15.436 Personen. Impfungen, die in Kliniken und Arztpraxen durchgeführt werden, sind in dieser Zahl nicht enthalten und können von Seiten der Kreisverwaltung auch nicht dargestellt werden.

Stand: 17.04.2021, 11.00 Uhr

Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich

Anzeige
Back to top button
Close