Anzeige
FeuerwehrLuxemburgPolizeiRegion

28 jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in Luxemburg

Anzeige

Luxemburg/CR 337- Binsfeld – Troisvierges.  Ein 28 jähriger Einwohner aus Troisvierges starb in der Nacht bei einem Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrer, alleiniger Insasse, mit seinem Pkw auf regennasser Strasse in einer scharfen Linkskurve von Binsfeld in Richtung Troisvierges von der Strasse ab und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum.

Für den Mann kam jede Hilfe zu spät, er starb noch am Unfallort. Die Polizei aus Troisvierges sperrte die Strasse für die Dauer der Rettungs- und Aufräumarbeiten.  An den Rettungsarbeiten waren der Notarzt, sowie die Feuerwehr aus Troisvierges und Weiswampach beteiligt.

Police Luxemburg

Anzeige
Close