FeuerwehrSerrigVG Saarburg-Kell

Abschlussübung der Jugendfeuerwehren in Serrig

Anzeige

Serrig.In Serrig fand am 11.10. die Abschlussübung der Jugendfeuerwehren aus Serrig, Wincheringen, Freudenburg, Trassem, Kastel-Staadt und Taben-Rodt statt.

Geprobt wurde der Brand in einer Werkshalle der Zimmerei Müller in der Saarstraße in Serrig. Eine Person wurde bei dem Szenario vermisst und musste von den jungen Brandschützern gesucht und gerettet werden. Des Weiteren wurde der Brand über zwei Löschangriffe gelöscht. Die Wasserversorgung wurde zum nächsten Hydranten und von der Saar aus aufgebaut.

Mit dem Übungsverlauf waren alle Beteiligten zufrieden.

Anzeige
Close