BlaulichtFeuerwehrKriminalitätPanoramaSaarburgThemen des Tages

Brand von zwei Holzlager in Ayl, war es Brandstiftung?

Ayl. Am Dienstag, den 16.10.2018 wurden gegen 22:40 Uhr die Feuerwehren aus Ayl und Biebelhausen zu einem Holzstapelbrand in der Feldstraße alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde feststellt, dass es in zwei auseinander liegenden Holzschuppen brannte.

Beim ersten Holzstapel in einem Holzschuppen war das Feuer noch sehr gering und konnte somit schnell abgelöscht werden.

Beim zweiten Holzschuppen hatte das Feuer bereits auf die Dachkonstruktion über gegriffen. Um ausreichend Löschwasser sicher zu stellen, wurde das Tanklöschfahrzeug TLF 4000 aus Saarburg nach alarmiert.

Der Holzstapel musste zum vollständigen Ablöschen abgetragen werden. Durch die frühe Meldung des Brandes konnte größerer Schaden verhindert werden.

Da beide Brandstellen ca. 50 Meter auseinander lagen und Selbstentzündung, oder eine technische Ursache ausgeschlossen werden kann, liegt die Vermutung einer Brandstiftung nahe.

Durch die Polizeiinspektion Saarburg wurde noch während des Einsatzes zur Brandursache aufgenommen.

Insgesamt waren 39 Einsatzkräfte von den Feuerwehren Ayl. Biebelhausen, Saarburg, Feuerwehreinsatzzentrale und der Wehrleiter, sowie der Ortsverein des DRK Saarburg im Einsatz.

Close