Anzeige
MandernVeranstaltungen

Fünf Jahre Dorfladen Mandern – Eine Erfolgsgeschichte und Grund zum Feiern. (Video)

Mandern.  Der Dorfladen Mandern ist zur tragenden Säule im Ort geworden. Zahlreiche Besucher, Mitglieder der Genossenschaft, Förderer und Privatpersonen besuchten das Fest zum 5-jährigen Bestehen des Dorfladens. Er ist inzwischen ein fester Bestandsteil des dörflichen Lebens und kommunikativer Mittelpunkt für die Bürgerinnen und Bürger im Dorf, aber auch darüber hinaus.

Werner Dellwing (ehemaliges Vorstandmitglied der Volksbank Trier stand voll und ganz hinter dem genossenschaftlichen Modell: „Genossenschaften stehen für nachhaltige Wirtschaftsweise, sie schaffen bleibende Werte. Nicht das Kapital zählt, sondern der Mensch. Jedes Mitglied hat unabhängig vom Kapital eine Stimme. Genossenschaftsbanken stehen für Tradition und Zukunft.“ Und so war eines seiner letzten Projekte auch noch einmal ein „Zurück-zu-den-Wurzeln“: der genossenschaftlich organisierte Dorfladen in Mandern: „Was einer nicht schafft, das schaffen viele. So funktioniert Genossenschaft“, sagte Dellwing auch über das Projekt „Dorfladen“. Im Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister und Vorstandsvorsitzenden Tim Kohley entstand dieses nachhaltige Projekt und hat einen hohen Stellenwert in der Hochwaldgemeinde.

Einen detaillierten Beitrag über der den Dorfladen Mandern finden Sie in unserem Magazin:

Wir im Saarburger Land“

https://saarburger.land/wp-content/uploads/2021/04/WIR-imSaarburgerLand-04-www.pdf

Seite 10

 

Anzeige
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"