Anzeige
Stadt TrierThemen des Tages

Jeweils eine Neuinfektion im Landkreis und in der Stadt Trier

Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Trier und des Landkreises Trier-Saarburg

Trier.   Dem Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Trier-Saarburg wurden am heutigen Mittwoch zwei neue Fälle einer Infektion mit dem SARS-CoV-2 Erreger gemeldet – jeweils einer aus dem Landkreis und der Stadt Trier. Damit steigt die Zahl der seit dem 11. März nachweislich mit dem Corona-Virus infizierten Personen auf 365 (240 Landkreis und 125 Stadt Trier).

Aktuell gelten elf Patienten aus dem Landkreis und vier Personen aus der Stadt Trier als infiziert. Eine Person befindet sich in stationärer Behandlung.

Der Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis liegt aktuell bei 6,0 und in der Stadt Trier bei 0,9.

Die Beachtung der Hygiene-, Abstands- und Kontaktregelungen ist im eigenen Interesse weiterhin sehr wichtig.

Pressestelle Stadt Trier

Anzeige helfen sie uns leben retten
Anzeige
Back to top button
Close