FeuerwehrPolizeiSaarburg

Kellerbrand sorgt für Silvestereinsatz in Saarburg

Anzeige

Saarburg.     Mit einem Brandeinsatz sind die Saarburger Rettungskräfte ins neue Jahrzehnt gestartet. Um 23.54 Uhr wurde ein Kellerbrand im Saarburger Laurentiusberg gemeldet. Unter dem beginnenden Feuerwerk und dem Jahreswechsel erlebten die Einsatzkräfte eine nicht alltägliche Anfahrt zur Einsatzstelle.

Im Keller eines Wohnhauses hatte sich Müll und Gerümpel entzündet. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und ablöschen. Ausgelöst wurde der Brand wohl möglich durch Pyrotechnik.

Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Beurig und Saarburg, die FEZ Saarburg, der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Saarburg-Kell, der DRK Ortsverein Saarburg und die Polizei aus Saarburg.

Anzeige
Close