Anzeige
LuxemburgPolizei

Protestkundgebung vor der amerikanischen Botschaft verlief friedlich.

Luxemburg.   Etwa 1500 Demonstranten hatten sich im blv Emmanuel Servais und dem blv Paul Eyschen vor der amerikanischen Botschaft getroffen um friedlich zu protestieren.

Die Kundgebung verlief ohne Zwischenfälle und die Covid-19 Regeln wurden weitestgehend eingehalten so dass die Ordnungskräfte nicht einschreiten mussten.
Gegen 17.00 hatte sich die Kundgebung aufgelöst und die Straßen wurden wieder für den Verkehr freigegeben.

Police Luxemburg

 

Anzeige helfen sie uns leben retten
Anzeige
Back to top button
Close