FeuerwehrKonzRegionVeranstaltungen

Tag der offenen Tür und Ehrungen bei der Feuerwehr Wasserliesch.

Wasserliesch.     Neben dem traditionellen Viezfest war es ein besonderer Anlass für zahlreiche Gäste, Kameradinnen und Kameraden die Feuerwehr Wasserliesch am vergangenen Sonntag zu besuchen.

Christian Frey (Stellv.Wehrführer) moderierte die Veranstaltung und begrüßte zunächst die Ehrengäste darunter den 1. Beigeordneten Guido Wacht (Stellv. für VG Bürgermeister Joachim Weber, den Stellv. Wehrleiter der VG Konz Ralf Kieslich, Ortsbürgermeister Thomas Thelen, den Kreisjugendwart Boris Krebs sowie die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Stadt Konz, Oberbillig, Nittel und Könen.

Guido Wacht betonte in seiner Ansprache das dreißig jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr Wasserliesch. Es ist eine lange Zeit. Die Jugendfeuerwehr Wasserliesch war eine der ersten Jugendfeuerwehren die in VG Konz die unter der Leitung des Jugendwart Reinhold Weber und seinen stell. Helmut Tiemann, Arno Konz und Michael Kirsch gegründet wurden. Auch heute sind zahlreiche Kameradinnen und Kameraden noch aktiv in der Feuerwehr. Zur Zeit betreut Florian Leonard als Jugendwart zwölf Jugendliche die das Jahr über an Wettkämpfen und verschiedene Freizeitgestaltungen teilnehmen. Zur Zeit der Herbstferien konnten nicht alle Jugendliche dabei sein. Anlässlich eines zukünftig geplanten Besuchs der Jugendfeuerwehr im Phantasialand überreichte Guido Wacht eine kleine Gabe als Unterstützung für diese Reise.

Boris Krebs übermittelte die Grüße des Landrates mit einem Scheck.

Jugendwart Florian Leonard und seinen Betreuern Tobias Clemes, Marc Grubert und Tobias Lorscheider gilt einen besonderen Dank für großartige Arbeit in der Jugendfeuerwehr.

Beförderungen und Ehrungen:

Zum Haupfeuerwehrmann befördert wurde Tobias Lorscheider, Jonas Golumbeck

Zur Oberfeuerwehrfrau befördert wurde Frisch Janine, Gintzel Ramona

Zum Oberlöschmeister beförder wurde Leonard Florian

Aus persönlichen Gründen sind Marco Esch und seine Frau Sylvia nach dreißig Jahren aus der Feuerwehr ausgetreten und wurden mit einem Präsent verabschiedet, verbunden mit einem herzlichen Dank für ihr Arrangement in der aktiven Feuerwehrzeit.

Anlässlich des Viezfestes gab es eine Fahrzeugausstellung am Gerätehaus. Viele Besucher groß und klein nutzen die Möglichkeit mit der Drehleiter der Stadt Konz in schwindelnder Höhe Wasserliesch von oben zu betrachten.

 

Close