FeuerwehrPolizeiRegionVG Saarburg-Kell

Unfall auf Landstrasse L 143 – Drei Verletzte.

Anzeige

Körrig.   Kurz vor 16..oo Uhr kam es am Sonntagnachmittag auf der L 134 zwischen Merzkirchen und Bilzingen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen.

Ein roter Citroen fuhr auf der Verbindungsstraße von Körrig in Richtung Rommelfangen. Dabei überfuhr der PKW den Kreuzungsbereich der L 134 ohne auf den vorfahrtsberechtigten Verkehr zu achten.

Beim Ausweichmanöver des aus Bilzingen kommenden PKW konnte die Kollision nicht mehr verhindern. Der Citroen wurde seitlich getroffen und auf ein anliegendes Feld geschleudert.

Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt und in die Krankenhäuser Saarburg und Trier verbracht.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Im Einsatz war die Rettungswache Saarburg mit einem RTW und Notarzt, ein Rettungswagen des DRK Ortsverein Saarburg, die Feuerwehren aus Saarburg – Löschzug Mitte und die FFW Körrig.

Der Wehrleiter der VG Saarburg-Kell und die Polizeiinspektion Saarburg.

Anzeige
Close