KonzKriminalitätPolizeiRegion

Verfassungsfeindliche Symbole auf Hinweistafel in Konz geritzt – Zeugenaufruf

Konz – Roscheid

Am Dienstag, 12.12.2017  stellten Mitarbeiter des Bauhofs der Verbandsgemeindeverwaltung Konz fest, dass in Konz, Röderbusch-Ring eine Hinweistafel zum Friedhof „Waldfrieden Konz“ beschädigt wurde. Ein bislang unbekannter Täter hatte mehrere verfassungsfeindliche Symbole wie Hakenkreuze und SS-Runen sowie die Buchstaben „KZ“ und „HH“ auf die Hinweistafel geritzt.

Die Tatzeit dürfte auf die vergangenen Wochen einzugrenzen sein.

Laut Auskunft eines Mitarbeiters der Stadt Konz wird der Schaden auf etwa 300.- Euro beziffert.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarburg (06581/9155-0), der Polizeiwache Konz (06501/9268-0) oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen

Close