PolizeiRegionVG Saarburg-Kell

Verkehrsunfallflucht in Niederleuken

Saarburg.    Am Freitag, dem 14.06.2019, beschädigte gegen 18:40 Uhr ein noch unbekannter Fahrzeugführer, in Niederleuken, Triererstraße in Höhe der Hausnummern 26-34, einen am rechten Straßenrand abgestellten dunkelgrünen Opel Insignia. Der unbekannte Fahrzeugführer fuhr mit seinem Pkw gegen den linken Seitenspiegel des parkenden Autos, sodass dieser nach dem Aufprall auf die Straße fiel. Daraufhin entfernte sich der unbekannte Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 500 EUR. Durch Anwohner wurde mitgeteilt, dass mehrere Autos zum Unfallzeitpunkt vorbeifuhren und hupten. Die Polizei bittet darum, dass sich mögliche Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Verkehrsunfall geben können melden. Vor allem die beschriebenen Fahrzeugführer könnten Hinweise auf den Unfallverursacher geben.

PI Saarburg

Lesen Sie auch

Close
Close