Saarland

7. Saar-Mobil Firmenlauf Homburg 2019 – Strecke & Ergebnisse

Homburg. Jedes Jahr aufs Neue findet in Homburg der Saar-Mobil Firmenlauf statt. 2019 jährte sich dieses beliebte Laufevent bereits zum siebten Mal: Am 13.6.2019 gingen mehr als Läufer an den Start. Ausgestattet mit funktioneller Running Kleidung und einer großen Portion Motivation ging es nach dem Startschuss durch die Homburger Innenstadt. Zahlreiche Teams kämpften um den Sieg und hatten natürlich auch viel Spaß beim Laufen. Hier folgen alle wichtigen Infos zum diesjährigen Lauf, zur Strecke und zu den Ergebnissen.

Hohe Teilnehmerzahlen beim Firmenlauf in Homburg

Wenn es Zeit für den Saar Mobil Lauf in Homburg ist, spielt die ganze Stadt verrückt. Bei diesem beliebten Laufevent handelt es sich um eine Veranstaltung, die im Kalender nicht mehr fehlen darf. Am 13.6.2019 fand bereits die siebte Auflage des Wettkampfs statt, die mit über 5000 Läufern besonders hohe Teilnehmerzahlen verzeichnen konnte. Die Teilnehmer teilen sich vorab in Teams ein, die aus nur Männern, nur Frauen oder beiden Geschlechtern bestehen können. Voraussetzung ist nur, dass die Teammitglieder im selben Unternehmen beziehungsweise in derselben Behörde oder Institution tätig sind. Es gibt beim Saar-Mobil Firmenlauf in Homburg unterschiedliche Wertungen: So wird nicht nur das schnellste Team gewählt, sondern auch das Kreativste.

Die Strecke führt durch die Innenstadt Homburgs

Was die Strecke des beliebtesten Firmenlaufs angeht, stellt diese keine besonderen Ansprüche an die Teilnehmer des Events. Der Großteil des Laufs führt durch den Innenstadtbereich Homburgs, sodass keine Steigungen oder unbefestigten Wege zu befürchten sind. Selbst der Teil der Strecke, der den Stadtwald durchquert, lässt sich mit einer gewissen Grundfitness problemlos bewältigen. Teilnehmen am Laufevent können demnach alle, die in der Lage sind, fünf Kilometer flache Strecke laufend zurückzulegen. Da es sich um einen Firmenlauf handelt, ist das Event für Kinder und Jugendliche nicht geeignet. Selbstverständlich wartet eine derart große und bekannte Veranstaltung aber auch mit einem passenden Rahmenprogramm auf, sodass auch Zuschauer am Rande der Strecke voll auf ihre Kosten kommen. Nach dem Lauf können Teilnehmer und Publikum traditionsgemäß bei einem umfangreichen gastronomischen Angebot und einem kühlen Bier gemeinsam den Tag ausklingen und das Rennen Revue passieren lassen.

Ergebnisse des Saar-Mobil Firmenlaufs 2019

Bei den gemischten Teams belegten Jonas Lehmann vom Team Rail Runners AD mit einer Zeit von 0.16.09,5 Minuten und Natalie Stoll vom Team outletics 1 mit einer Zeit von 0.19.02,2 Minuten jeweils den ersten Platz. In der Mannschaftswertung der Damen landete das Team Wegener Härtetechnik GmbH auf Platz Eins: Charlotte Ruffing, Isabell Mayer und Jana Burgard konnten sich über den Sieg freuen. Bei den Herren belegte das Team Teamsport-Philipp mit Yves Becker, Sebastian Arens und Scott David den ersten Platz in der Wertung. Das Team Sportsinn GmbH landete bei den gemischten Teams ganz oben auf dem Siegertreppchen: Hier waren es Andreas Schneider, Torsten Heck und Tina Quasten, die sich über den Sieg freuen konnten. Die Anzahl der Teammitglieder variierte übrigens stark: Das Team mit den meisten Mitgliedern war das der Universität des Saarlandes: 882 Teilnehmer gehörten zu diesem leistungsstarken Team, gefolgt von den Mitarbeitern von BOSCH mit 565 Teammitgliedern.

Close