BlaulichtPanoramaRegionRheinland-PfalzThemen des Tages

Des einen Freud, des anderen Leid – Erster Schnee und erste Unfälle

Erbeskopf/Hermeskeil/B407. Der erste Schnee rieselt in der Region herunter, auch auf dem in rund 800 Meter gelegenem Erbeskopf hatten die ersten Kinder schon ihren Spaß.

Auch schon für den ersten Schneemann hat es dort gereicht. Auch eine Familie aus Australien war am Morgen auf dem Erbeskopf. Die Kinder sahen zum ersten mal Schnee.

Die Eltern sind vor 20 Jahren aus der Pfalz nach Australien ausgewandert und zu Besuch in der Heimat. Da wurde der Schnee schnell zum Highlight im Urlaub.

Auch rund um Hermeskeil mussten Autofahrer mit dem Schnee kämpfen. Rund zwei Zentimeter Neuschnee waren es.

Welche Folgen es hat mit Sommerreifen im Schnee unterwegs zu sein, sah man auf der B407 bei Waldweiler. Ein Mercedes Sprinter rutschte von der Fahrbahn und überschlug sich. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon. Zudem war die Geschwindigkeit nicht angepasst.

Nur weniger Kilometer weiter, an der Abfahrt Mandern kam es zum zweiten Unfall auf der Strecke. Ein Renault aus dem Raum Saarburg war laut Polizei zu schnell auf der glatten Fahrbahn unterwegs . Das Fahrzeug rutschte in die gegenüberliegende Böschung und kollidierte dort mit einem Straßenschild. Hier kam der Fahrzeugführer auch mit leichten Verletzungen davon.

Close