Anzeige
Eifelkreis Bitburg-PrümPolizei

Einsatzstarkes Wochenende für die Bitburger Polizei

Bitburg.  Am vergangenen Wochenende hatten die Beamten der Polizeiinspektion Bitburg alle Hände voll zu tun. So mussten bei insgesamt elf Fahrzeugführern die Führerscheine eingezogen werden.

Sechs Fahrer fuhren alkoholisiert, weitere fünf waren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln unterwegs gewesen. Zudem stoppten die Polizisten ein illegales Kraftfahrzeugrennen an der Sauer und legten zwei verkehrsunsichere PKW still.

In drei weiteren Fällen waren Kraftfahrzeugführer ohne Versicherungsschutz unterwegs. Ein weiterer Autofahrer wurde angehalten und war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

Polizeiinspektion Bitburg

Anzeige
Back to top button
Close