KriminalitätMerzigPolizeiRegion

Fahrkartenautomat in Saarhölzbach gesprengt

Saarhölzbach 

Unbekannte haben heute (12.01.17) in den frühen Morgenstunden, gegen 02:30 Uhr, einen Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn in Saarhölzbach gesprengt. Ob die Täter dabei Bargeld erbeuten konnten ist noch unklar. Die Spezialisten des Dezernats für Brandermittlungen haben die Ermittlungen aufgenommen.

Der Fahrkartenautomat wurde durch die Explosion völlig zerstört. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 25.000 Euro. Durch den Vorfall musste der Zugverkehr kurzzeitig eingestellt werden. Es kam in der Folge zu weiteren Verzögerungen auf der Bahnstrecke.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, mit dem Kriminaldauerdienst (Tel. 0681/962-2133) oder einer anderen Polizeidienststelle Kontakt aufzunehmen.

Bildquelle: SOL.de

weiter lesen

letzten Beiträge

Close