Anzeige
FeuerwehrVG Konz

Feuerwehren gut aufgestellt im Konzer Tälchen (Video)

Oberemmel. Man kann sich noch sehr gut an den letzten Großeinsatz im Dezember 2014 in Konz-Niedermennig erinnern, als der Falkensteiner Hof in Vollbrand stand. So lag es für den Wehrführer Andreas Schmitt der Feuerwehr Oberemmel nahe, ein ähnliches Übungsobjekt für die Gemeinschaftsübung am Samstag, den 28.11.2015 zu finden. Mit Maximilian von Kunow und seinem Weingut von Hövel in der Agritiusstrasse fand Andreas Schmitt seine volle Unterstützung für dieses Übungsszenario. Kurz nach 14.00 Uhr heulten die Sirenen.

Ein Brandszenario war für das gesamte Anwesen gemeldet. In einem Nebengebäude des Anwesen mussten sechs verletzte Personen ( Jugendfeuerwehr Oberemmel) unter Atemschutz aus dem Gebäude gerettet werden. Gleichzeitig galt es, eine circa dreihundert Meter lange Wasserversorgung aufzubauen und den Brandschutz zu gewährleisten. Für die Feuerwehren aus Niedermennig, Kommlingen, Krettnach und Oberemmel war dies eine Herausforderung. Mehr als 53 Wehrkameradinnen und Kameraden der genannten Ortswehren waren im Einsatz. Bei der Ersterkundung stellte sich noch ein Gefahrsituation heraus. In dem Nebengebäude stellte man einen Behälter mit noch unbekannter Flüssigkeit fest. Schutzmaßnahmen wie bei einem ABC Alarm wurden simuliert. Ebenfalls vor Ort war der Einsatzleitwagen aus Konz, sowie die Führungsstaffel der VG Konz. Besonderen Dank gilt dem Malteser Hilfsdienst aus Oberemmel, die mit fünf Einsatzkräften und einem Rettungswagen die Versorgung der Verletzten übernahmen. Der stellvertretende Wehrleiter der VG Konz, Ralf Kieslich beobachtete das Szenario aus Sicht der Wehrleitung. Bürgermeister Dr. Frieden war ebenfalls als Beobachter dabei. Im Anschluss der Übung traf man sich im Gerätehaus der Feuerwehr Oberemmel. Es gab nur wenige kritische Anmerkungen der Wehrleitung bei der Einsatz Nachbesprechung. Den freiwilligen und ehrenamtlichen Einsatzkräften galt ein großes „Dankeschön“ für Ihre Bereitschaft im Dienste der Feuerwehr.

[supsystic-gallery id=75 position=center]

Video folgt!!!

Anzeige
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"