FeuerwehrLuxemburgPolizeiRegion

Lastwagen kracht in Wohnhaus in Luxemburg

Canach, rue de la Fontaine  .   Gegen 07.50 Uhr fuhr ein Lastwagen aus Richtung Beyren kommend in der ersten Rechtskurve der rue de la Fontaine in Canach geradeaus und stieß gegen den Anbau eines Einfamilienhauses.
Der Fahrer, alleiniger Insasse des Lkw’s wurde hierbei in seinem Wagen eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Anschließend wurde er mit dem Rettungshubschrauber ins diensttuende Krankenhaus gebracht. Der Anbau des Hauses wurde durch den Aufprall zerstört.
Gegen 07.50 Uhr fuhr ein Lastwagen aus Richtung Beyren kommend in der ersten Rechtskurve der rue de la Fontaine in Canach geradeaus und stieß gegen den Anbau eines Einfamilienhauses.
Der Fahrer, alleiniger Insasse des Lkw’s wurde hierbei in seinem Wagen eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Anschließend wurde er mit dem Rettungshelikopter ins diensttuende Krankenhaus gebracht. Der Anbau wurde durch den Aufprall zerstört.

Close