PolizeiRegionSaarland

Schwer verletzter Mann nach Brand in Einfamilienhaus in Göttelborn ebenfalls verstorben

Göttelborn/Saarland.

Der 68-jährige Mann, welcher gestern bei einem Brand in Göttelborn, bei welchem seine Partnerin tödlich verletzt wurde, mit lebensbedrohlichen Verbrennungen in eine Saarbrücker Klinik eingeliefert wurde, ist heute Mittag seinen schweren Brandverletzungen erlegen.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Landespolizeipräsidium Saarbrücken

letzten Beiträge

Close