KonzPolizeiRegion

Schwerer Unfall bei Onsdorf – 19- jährige überschlägt sich.

Onsdorf/Tawern

Am Montagmittag kam es gegen 15.30 Uhr zu einen schweren Unfall auf der K110 zwischen den Ortschaften Onsdorf und Tawern. Eine 19- jährige Fahrerin aus dem Raum Trier-Saarburg kam in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach auf einer Wiese unterhalb der Straße. An einer Baumreihe kam das Fahrzeug schließlich seitlich zum liegen. Da man zuerst von mehren eingeklemmten Personen ausging wurden mehrere Rettungseinheiten alarmiert. Die 19- jährige wurde von Ersthelfern aus dem Fahrzeug befreit, sie erlitt nur leichte Verletzungen. Laut Polizei vor Ort hatte sie großes Glück das ihr nicht mehr passiert ist. Sie wurde zur Untersuchung in ein Trierer Krankenhaus gebracht. An dem VW entstand ein Totalschaden. Warum das Fahrzeug von der Straße abkam ist noch unklar.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Nittel und Onsdorf, die Feuerwehr Einsatzzentrale in Konz, die First Responder Obermosel, die Rettungswache Saarburg mit Rettungswagen und Notarzt sowie die Polizeiinspektion Saarburg.

 

Lesen Sie auch

Close
Close