BlaulichtPolizeiRegionSaarburg

Verkehrsunfall mit 2 schwerverletzten Personen, Zeugen gesucht

Merzkirchen/Saarburg.   

Am Donnerstag, den 09.08.2018, kam es gegen 06:20 Uhr auf der L 134 zwischen Merzkirchen und Bilzingen zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge.

Nach ersten Zeugenaussagen kollidierte der 46-jährige Fahrer eines Renault Transportes nach einem Überholvorgang an einer unübersichtlichen Stelle mit einem entgegenkommenden Audi einer 51-jährigen Frau. Beide Unfallbeteiligten stammen aus der Verbandsgemeinde Saarburg.

Sie wurden zur Untersuchung ins Kreiskrankenhaus Saarburg verbracht und dort zur Überwachung stationär aufgenommen.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, der Schaden wird auf insgesamt ca. 25.000 € geschätzt.

Die Straße war zunächst für etwa 45 Minuten beidseitig gesperrt und musste durch die Straßenmeisterei Saarburg gereinigt werden.

Nachdem beide PKW geborgen wurden konnte die L 134 gegen 07:55 Uhr wieder komplett freigegeben werden.

Zeugen, Betroffene oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei Saarburg unter der Telefonnummer 06581-91550 in Verbindung zu setzen.

letzten Beiträge

Close