PolizeiRegionVG Wittlich-Land

Mögliche illegale Abfallbeseitigung und anschließende Straßenverkehrsgefährdung

Dreis/Wittlich.     Am 08.02.2019 gegen 10:40 Uhr befand sich ein 63-jähriger Jogger aus dem Bereich der VG Wittlich-Land im Bereich der Landstraße 50 in der Gemarkung Dreis.

Beim Laufen beobachtete er einen PKW-Fahrer, welcher auf einem dort befindlichen Parkplatz offenbar illegal Müll entsorgte.

Mittels Handzeichen versuchte er, den Fahrzeugführer aufzufordern, seinen Müll wieder mitzunehmen. Der Fahrzeugführer drehte sein Fahrzeug und fuhr anschließend so dicht an dem Jogger vorbei, dass dieser aus Angst zur Seite sprang.

Bei Überprüfung der Örtlichkeit durch die Polizeibeamten der Polizeiinspektion Wittlich konnte keinerlei Abfall festgestellt werden.

Hinweise zur Tat oder den möglichen Tätern werden an die Polizeiinspektion Wittlich unter 06571/9260 erbeten.

Lesen Sie auch

Close
Close